Kappbeil


Kappbeil
Kạpp|beil (Seemannssprache)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kappbeil — Kạpp|beil, das (Seemannsspr.): (für Notfälle) zum Kappen des Tauwerks bereitgehaltenes Beil …   Universal-Lexikon

  • Kernbeil — Kernbeil, soviel wie Kappbeil, s. Kappen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • kappen — abbreviieren; kürzen; abkürzen; kürzer machen; raffen; stutzen; verkürzen; abzwicken; durchtrennen; abklemmen; durchschneiden * * * kap|pen [ kapn̩] …   Universal-Lexikon

  • kappen — ein Tau mit dem Kappbeil durchschlagen; allg. abschneiden, verkurzen …   Maritimes Wörterbuch